BUGA - Bundesgartenschau Potsdam

Auf dem 65 ha großen Volksparkgelände fand 2001 die Bundesgartenschau in Potsdam statt. Die Mastleuchten schwingen wie eine Perlenkette durch die Landschaft. Der entwickelte Montageadapter ermöglichte die unterschiedliche Höhe der Lichtköpfe.

 

Bauaufgabe:
Stadtraum +
Die variierenden Lichthöhen erzeugen ein lebendiges Lichtbild auf den Wegen.
Teilbereich:
Außenraum +
LED Kantenbeleuchtung in wasserdichten Gehäusen.
Lichttechnik:
Kunstlicht +
Die Lampenbestückung und der Anbauadapter sind eine Systemanpassung durch Kardorff Ingenieure für ein Serienprodukt der Firma Selux.
Region:
Deutschland
Bildnachweis:
Fotografien +
Kardorff Ingenieure Lichtplanung
  • Buga Potsdam_Kardorff Ingenieure Lichtplanung
  • Buga Potsdam_Kardorff Ingenieure Lichtplanung
  • Buga Potsdam_Kardorff Ingenieure Lichtplanung
  • Buga Potsdam_Kardorff Ingenieure Lichtplanung
  • Buga Potsdam_Kardorff Ingenieure Lichtplanung
  • Buga Potsdam_Kardorff Ingenieure Lichtplanung
  • Buga Potsdam_Kardorff Ingenieure Lichtplanung